5 g Goldbarren

Filter
5 g Heraeus oder Umicore Goldbarren Neuware
389,69 €
zzgl. Versandkosten
Anlagegold ist nach §25 c UstG. steuerbefreit
5 g C. Hafner Goldbarren Neuware
389,69 €
zzgl. Versandkosten
Anlagegold ist nach §25 c UstG. steuerbefreit
5 g Valcambi Responsible Goldbarren
395,55 €
zzgl. Versandkosten
Anlagegold ist nach §25 c UstG. steuerbefreit
5 g Lipizzaner Goldbarren
402,83 €
zzgl. Versandkosten
Anlagegold ist nach §25 c UstG. steuerbefreit
5 g (5 x 1 g) Valcambi CombiBar Goldbarren Neuware
402,83 €
zzgl. Versandkosten
Anlagegold ist nach §25 c UstG. steuerbefreit
Klein aber fein: der 5 g Goldbarren aus 999,99 Prozent Feingold kann beides – er legt einen ersten Grundstein Richtung Wertanlage, ist aufgrund seines überschaubaren Kaufpreises im unteren dreistelligen Bereich aber auch eine gute Geschenkidee. Gold statt Geld ist das Motto der 5 g Geschenkbarren, die es in unterschiedlichen Designs gibt, zur Hochzeit, zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Das macht den Kleinbarren vielleicht zu den beliebtesten Standardeinheiten. Auch, weil das Aufgeld auf den reinen Metallwert bei 5 g Goldbarren ähnlich moderat und vergleichbar mit Anlagemünzen ist.

5 Gramm Goldbarren 

  •  Als Geschenk und für kleine Golddepots ideal 
  • Gut handelbar 
  • Barren mit zahlreichen (farbigen) Motiven erhältlich 
  • Viele Angebote bekannter Hersteller, auch Responsible 
  • Feingoldanteil 999,99 Prozent
 >>Schon gewusst?
50 g Goldbarren gibt es sowohl als Gussbarren sowie in geprägter Form. Bei der Prägung entsteht die typisch glänzende Oberfläche. In der Prägung eingefasst – nicht nur von 50 g Goldbarren – sind folgende Daten:
  •  Hersteller 
  • Gewicht 
  • Seriennummer 
  • Feinheit des Barrens,
wobei letztere normalerweise bei 999,9 liegt. Darüber hinaus können Sie in Deutschland 50 g Goldbarren kaufen, ohne Mehrwertsteuer zu bezahlen.

Für wen sind 5 g Goldbarren geeignet?

Kleine 5 g Goldbarren sind perfekt als Geschenk für alle, die ein wertiges und vor allem wertstabiles Präsent suchen. Die Handelbarkeit von 5 g Goldbarren ist generell gut, ein Wiederverkauf, auch für die Beschenkten, in der Regel unkompliziert. Der 5g Feingoldbarren ist aber auch für Goldsparer interessant, die lieber öfter kleine Barren kaufen, um das Kursrisiko zu splitten, als einmalig einen größeren Betrag in Goldbarren zu investieren. Zur Krisenvorsorge können 5 g Goldbarren ebenfalls interessant sein, da er im Worst-Case als Tauschmittel oder Ersatzgeld dienen kann. Grundsätzlich Der Kauf kleinerer Einheiten, zu denen auch der 5 g Goldbarren zählt, kann bei einem Barkauf bis 1.999,99 EUR anonym gekauft werden (anonymes Tafelgeschäft). 
 >> Tipp:
Interessant für Kleinanleger: Wenn Sie sich mittelfristig einen eigenen kleinen Goldbestand aufbauen möchten, können Sie bedenkenlos mit dem 5g Goldbarren starten. Alternativ können Sie aber auch in eine andere Stückelung investieren. So gibt es zum Beispiel Kombibarren zu 5 x 1 g. Für die Goldinvestition sind 10 g Barren allerdings noch besser als 5 g Goldbarren geeignet. Aufgrund des hohen Prägekostenaufschlages empfehlen wir alternativ auch immer gerne die Geldanlage in Tafelbarren. Gerne beraten wir Sie individuell – damirt Sie die beste Entscheidung für Ihre Ziele treffen können.

Wer stellt 5 Gramm Goldbarren her?

5g Goldbarren werden von nahezu allen Barrenherstellern angeboten: Wie alle Kleinbarren mit einem Gewicht von weniger als 100 g werden auch die 5 g Goldbarren nicht gegossen, sondern aus Feingoldrohlingen - ähnlich wie Münzen – ausgestanzt und unter hohem Druck geprägt. Gängigste Anbieter für 5-g-Goldbarren auf dem deutschen Markt sind Heraeus, Umicore, Degussa und die Perth Mint. Von Heraeus wird der 5-g-Goldbarren auch als Kinebar-Barren angeboten.
 >>Sie wollen 5 g Goldbarren als Geschenk erwerben?
 PAMP, ein Schweizer Hersteller, ist für seine besonders schöne Gestaltung bekannt und internationaler Marktführer im Bereich der Goldbarren unter 100 g. Religiöse Motive aus unterschiedlichen Religionen sind ebenso vertreten wie Tiere aus dem chinesischen Lunarkalender oder die Glücksgöttin Fortuna. Sehr schön anzusehen sind auch die Kängugubarren (5 g Goldbarren der australischen Prägeanstalt Perth Mint), die „Elefantenbarren“ der Rand Refinery aus Südafrika sowie die Barren von Geigern Edelmetalle „Geiger Original“, die das Schloss Güldengossa zeigen.

Wie groß sind 5 Gramm Goldbarren?

5 Gramm Goldbarren sind nicht größer als ein Daumennagel und bei einzelnen Herstellern unterschiedlichen in Länge, Breite und Dicke.

5 g Goldbarren: Drei Hersteller – drei Größen

  •  PAMP 5 g Goldbarren: 14 x 23,3 x 0,83 mm
  • Argor Heraeus 5 g Goldbarren: 14 x 23 x 1 mm
  • Valcambi 5 g Goldbarren: 13, 85 x 23,05 x 1 mm

Sie wollen 5 Gramm Goldbarren kaufen?

Anlagegold, Geschenkbarren, Neuware oder Resale: In unseren Shops finden Sie eine große Auswahl an 5 g Goldbarren, auch in kleineren Stückelungen zu 5 x 1g. Für alle Varianten gilt: Gegen Barzahlung können Sie 5 g Goldbarren anonym kaufen. Der Goldkauf bis 1.999,99 EUR ist nämlich als anonymes Tafelgeschäft erlaubt.

Zertifizierter
Goldhändler

Kompetente
Fachberatung

Filialen
in Ihrer Nähe

Kostenlose Lieferung
in Ihre Wunschfiliale

Sichere und
diskrete Lieferung

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Verpassen Sie keine spannenden Neuheiten, Trends und Einblicke mehr: melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie erhalten regelmäßige Updates aus der Welt der Edelmetalle direkt in Ihr Postfach. Kein Spam, nur echte Informationen.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, Newsletter von der Rheinischen Scheidestätte zu erhalten. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie hier.

Preisaktualisierung

Unsere Edelmetallpreise unterliegen u.a. dem Börsenkurs. Um Ihnen unsere Produkte zu Echtzeitpreisen anbieten zu können, aktualisieren wir diese alle 10 Minuten.