100 g Silberbarren

Filter
100 g Silberbarren Neuware
141,71 €
zzgl. Versandkosten
100 g Fiji Münzbarren
141,80 €
zzgl. Versandkosten
Resale
100 g (100 x 1 g) Silber Tafelbarren
193,01 €
zzgl. Versandkosten
100 g (10 x 10 g) Silber Tafelbarren
193,01 €
zzgl. Versandkosten
Nach dem Silber Kilobarren zählt der 100 Gramm Silberbarren zu den am meisten nachgefragten Silberbarren, das Feingewicht von 100g ist auch bei privaten Anlegern mit kleinerem Budget äußerst beliebt. Wenn auch Sie 100 g Silberbarren kaufen möchten, achten Sie bitte auf Barren LBMA-zertifizierter Hersteller, da sich diese bei einem späteren Wiederverkauf in der Regel wieder leichter verkaufen lassen. 

100 Gramm Silberbarren als Geldanlage

  •  Beliebteste Stückelung nach dem 1000 g Silberbarren
  • Gute Fungibilität (eintauschbar)
  • Weltweit handelbar (wenn „good delivery“ oder international anerkannt) 
  • Höheres Aufgeld als bei größeren Einheiten
  • Gute Lager- und Stapelfähigkeit - das Anlaufen von Barren (Patina) führt in der Regel nicht zu Wertverlusten

Für wen sind 100 Gramm Silberbarren geeignet?

Der 100 g Feinsilberbarren wird meist im Prägeverfahren hergestellt und ist nach dem 1 kg Silberbarren die beliebteste Stückelung. 100g Anlagesilberbarren werden mit verschiedensten Prägungen weltweit gehandelt. Doch anders als der Kilobarren eignet sich die 100g Einheit vor allem für Kleinanleger, zum Beispiel für den ersten Einstieg ins Edelmetall-Investment. Auch als Geschenk sind die 100g Barren beliebt, hier werden eigene Geschenkbarren geprägt. Wer jedoch in großem Stil in Silberbarren investieren möchte, sollte der Kilo-Variante Vorrang geben, da hier der Aufpreis geringer ausfällt.
 >>Tipp:
Es muss nicht immer das Standard-Design sein: 100g Silberbarren gibt es mit attraktiven Gestaltungen.

Wer stellt 100 Gramm Silberbarren her?

Die in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekanntesten Stempelungen sind 100g Silberbarren von Heraeus sowie von Argor, Degussa, ESG, Heimerle+Meule, Pamp, Perth Mint, Umicore, und Valcambi. In Deutschland sehr beliebt sind auch die 100g Silberbarren des Pforzheimer Herstellers Doduco. 
Wenn möglich, sollten Anleger beim Kauf von Silberbarren darauf achten, dass diese von einem bekannten und vor allem international anerkannten Hersteller stammen. Ein wichtiger Aspekt für einen späteren Wiederverkauf, da manche Banken und Händler nur bestimmte Barren zurücknehmen. Investoren sollten daher bei der Wahl der Barren Hersteller mit dem etablierten LBMA-Standard („good delivery“) zu bevorzugen. 

Folgende Kriterien müssen für die LBMA-Zertifizierung erfüllt sein:

  • Der Hersteller muss seit mindestens fünf Jahre existieren
  • Er muss mindestens drei Jahre das Produkt (in diesem Fall den 100g Silberbarren) produziert haben, um dafür den „good delivery“-Status erhalten zu können
  • Jährlich müssen mindestens 30 Tonnen Silber oder 10 Tonnen Gold verarbeitet werden.
  • Die Besitzrechte des Herstellers müssen der LBMA offengelegt werden

Wie groß sind 100 Gramm Silberbarren?

Die geprägten 100 g Silberbarren haben eine sehr regelmäßige, einheitliche Form und ein klares Design. Eine Ausnahme davon bildet der 100 g Gussbarren des Herstellers Heimerle + Meule.
Die Maße eines Silberbarrens in der Gewichtsklasse 100 g sind generell klein, nicht viel größer als ein Kartenspiel. Jeder Hersteller produziert etwas abweichenden Abmessungen. Drei typische Beispiele für 100 g Silberbarren sind Degussa, Agosi und PAMP.

100 Gramm Silberbarren: Drei Hersteller – drei Größen

  •  Degussa 100 g Silberbarren: 49,7 x 28,5 x 7 mm
  • Agosi 100 g Silberbarren: 55,2 x 31,2 x 5,8 mm
  • PAMP 100 g Silberbarren: 60 x 35 x 4,53 mm

>>Tipp: Alternativen zu 100 Gramm Silberbarren
Wem es bei der Geldanlage um die bestmögliche Investition und Rendite geht, muss nicht zwangsläufig 100 g Silberbarren kaufen. Es kann sich durchaus lohnen, die gewünschte Geldanlage mit Anlagemünzen aus Silber zu vergleichen, da beispielsweise drei Standard-1-Unzen-Anlagemünzen weniger Aufgeld haben als ein vergleichbarer 100-g-Silberbarren.

Sie wollen in 100 g Silberbarren investieren?

Sie möchten Edelmetalle wie 100g Silberbarren kaufen? In unserem Online-Shop sind die gängigen Einheiten und Hersteller gelistet, deren Preise ständig an die aktuellen Spotmarktpreise angepasst werden. Achten Sie auch auf Resale-Ware, die wir immer wieder im Programm haben. Grundsätzlich haben Sie zwei Möglichkeiten, 100g Silberbarren bei uns zu ordern: Über den Online-Shop oder vor Ort in einer unserer Filialen. Mit oder ohne Termin.

Zertifizierter
Goldhändler

Kompetente
Fachberatung

Filialen
in Ihrer Nähe

Kostenlose Lieferung
in Ihre Wunschfiliale

Sichere und
diskrete Lieferung

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Verpassen Sie keine spannenden Neuheiten, Trends und Einblicke mehr: melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie erhalten regelmäßige Updates aus der Welt der Edelmetalle direkt in Ihr Postfach. Kein Spam, nur echte Informationen.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, Newsletter von der Rheinischen Scheidestätte zu erhalten. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie hier.

Preisaktualisierung

Unsere Edelmetallpreise unterliegen u.a. dem Börsenkurs. Um Ihnen unsere Produkte zu Echtzeitpreisen anbieten zu können, aktualisieren wir diese alle 10 Minuten.